Umsetzung von neuer EU-Cookie-Richtlinie im PHP Fusion 7 Portal

591 Klicks

VON Alex L
03. August 2015

Kategorie PHP-Fusion

Die Cookie Bar kann man bei PHP Fusion 7.02 mit dieser Infusion umsetzen. Die Infusion wird aus der Quelle heruntergeladen, lokal entpackt und ins Verzeichnis /infusions auf den Webspace hochgeladen. Dann loggt man sich im PHP Fusion 7 Portal ein und geht zu System-->Infusionen und installiert die Infusion.



Zu der Infusion gibt es auch das Panel, welches man oben Mitte einbinden muss. So wird die Cookie Bar im Header des Portals angezeigt. Hier im Portal setzte ich es gestern um und man muss dann mal als Portal-Besucher Cookies akzeptieren. Ihr gelangt im Backend von PHP Fusion 7.02 unter Infusionen zu den Einstellungen des Cookie Controls, wo man für die Cookie-Bar einen deutschen Text angeben kann.



Noch kann man glaube ich, die Position der Bar auswählen, oben oder unten  und bei oben denke ich mal, ist es viel besser, aber macht wie ihr wollt. Die Cookie-Bar umzusetzen, ist nicht weniger wichtig und man geht mit der neuen EU-Richtlinie konform und kann sich dann freuen, wenn alles rechtens ist. Ich setze diese Cookiebar auch bei anderen CMS-Projekten bei Zeiten um und schon habe ich es bei solchen CMS wie Wordpress, TikiWiki, Subrion, myBB, SMF umgesetzt.



Das sollte es auch schon gewesen sein und erstaunlicherweise passt diese Cookie Control Infusion auch zu meinem PHP Fusion 9 Portal, wo ich es ebenfalls umsetzte.



by Alexander Liebrecht


Popular News

Kommentar schreiben

Name:


1 Kommentare

1

#1 , 10. August 2015 um 22:28:30

Alex L

Diese Cookie Bar setzte ich bereits in etliche Projekten um und muss nur noch den Rest meiner Blogs, Foren und Wikis erwischen. Ich denke, dass ich es bis Ende September 2015 alles schaffen werde. Denn dann soll es laut Google fertig werden.

Das ist aber kein Grund traurig zu sein Smile und man tut eh schon, was man kann. Viele CMS und OpenSource Tools bieten von Haus aus ein Plugin, eine Mod oder eine Erweiterung für die Cookie Bar. So konnte ich es schon beim Subrion CMS und dem TikiWiki sichten, was soweit auch klappte. Aber wenn ihr kein Plugin findet, nutzt doch mal diesen Cookie Bar Generator und bindet dann den Code in der header.php euren Themes bzw. Templates ein.